_______________________

 

Webmaster u.v.a.m.

Elmar Traks

Elmar Traks

ANNETTE's BÜCHER-BLOG -2015-

 

In dieser Blog-Anzeige findest Du meine Rezensionen aus dem Jahr

   - 2015 -

in chronologischer Reihenfolge - also so, wie ich die Bücher gelesen habe.

 

*********************************************************

 

Mo

07

Dez

2015

Münzer, Hanni - Solange es Schmetterlinge gibt (2015)

Roman


Penelope geht in ihrem Beruf als Grundschullehrerin auf,

und auch privat ist sie mit ihrem Mann und dem gemein-

samen kleinen Sohn sehr glücklich. Doch dann zerbricht

die Familie durch einen furchtbaren Schicksalsschlag.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

04

Dez

2015

Stienen, Rike - Die Liebe wohnt überall (2015)

Roman


Die erfolgreiche Liebesroman-Autorin Charlotte Braun lebt mit ihrer Tochter Amelie in München, wo sie sich sehr wohl fühlt. Amelie hat gerade das Abitur bestanden und wartet nun auf einen Studienplatz in Tiermedizin. Aber jetzt soll sie erst einmal zu ihrem Vater nach Ibiza fliegen, der dorthin ausgewandert ist und ein Restaurant betreibt. Charlotte freut sich auf eine "sturmfreie Bude", denn sie hofft, endlich wieder ein paar Abende in trauter Zweisamkeit mit ihrem Freund und Verleger Bernhard verbringen zu können. Doch es kommt ganz anders:

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

28

Nov

2015

Birr, Tilman - Berlin (2015)

Satirisches Reisegepäck


Berlin ist seit 15 Jahren die Wahlheimat des Kabarettisten, Autors und Poetry-Slammers Tilman Birr, der für seine Bühnenprogramme schon etliche Preise erhalten hat.

In Bezug auf Reiseführer findet er, dass vieles "Reiseführerschreiber-gewäsch [sei], das nur dazu da ist, Besucher hinters Licht zu führen

und ihnen vorzugaukeln, dass sie hier erwünscht sind." (Seite 6)

Im Gegensatz dazu stellt er in seinem Buch nicht Orte vor, die in jedem Berlin-Guide abgehandelt werden, sondern jene, die die meisten Leser

mit Sicherheit - zumindest so! - noch nicht gesehen haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

23

Nov

2015

Ernst, Susanna - So, wie die Hoffnung lebt (2015)

Roman


Die kleine Katie musste miterleben, wie ihr Vater die Mutter

und Geschwister erschoss. Nach diesem traumatischen Erlebnis verstummt sie, kann mit niemandem sprechen.

Sie kommt in ein Kinderheim, wo Betreuer und Gleichaltrige sich liebevoll

um das Mädchen kümmern, sie jedoch nicht zum Reden bewegen können.

mehr lesen 0 Kommentare

So

15

Nov

2015

Birr, Tilman - On se left you see se Siegessäule (2012)

Erlebnisse eines Stadtbilderklärers


Protagonist Tilman hat gerade sein Universitätsstudium der Geschichtswissenschaften abgeschlossen. Doch der Historiker fühlt sich mit Ende 20 aus verschiedenen Gründen noch nicht dazu

bereit, einer anstrengenden, geregelten Berufstätigkeit nachzugehen.

Doch von irgendetwas muss man ja leben, und der Job als Stadtbilderklärer - die Bezeichnung Stadtführer ist politisch nicht korrekt! - scheint ihm ideal: "Quatschen" und einen Text runterreden, das kann er prima.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

10

Nov

2015

Powelz, Mike - Die Flockenleserin (2014)

Ein Hospiz. Zwölf Menschen. Ein Mörder.

Roman


Minnie ist 84 Jahre alt, als bei ihr Vaginalkrebs im Endstadium diagnostiziert wird - ihre verbleibende Lebenszeit ist überschaubar.

Im Krankenhaus kann medizinisch nichts mehr für sie getan werden, ihre beiden Töchter wohnen im Ausland, sie lebt alleine und das Risiko von plötzlich auftretenden schweren Komplikationen ist hoch. Daher raten ihr langjähriger Hausarzt und der Psychologe des Hospizes "Frau Holle" drin-gend zur Aufnahme in ebendieser Einrichtung. Dort könne die alte Dame optimal behandelt, gepflegt und versorgt werden und würde auch ein großes Maß an Zuwendung und Freiraum erhalten.

mehr lesen 1 Kommentare

So

01

Nov

2015

Engels, Matthias - Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Wilde & Hamsun (2015)

Roman


Um den Jahreswechsel 1881/82 herum begeben sich unabhängig voneinander der Ire Oscar Wilde (1854 - 1900) und der Norweger Knut Pedersen (1859 - 1952), der sich später Knut Hamsun nennen wird, auf eine Seereise nach Amerika. Wilde startet in England und reist luxuriös, Hamsun - wie ich ihn der Einfachheit halber gleich nenne - betritt das Schiff in Deutschland und ist bescheiden 3. Klasse unterwegs.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Okt

2015

Schöttke, Henning - Luxurias Glück (2015)

Roman


Luxuria, Jahrgang 1964, wächst als ältestes von 6 Kindern in Hamburg auf.

Die Zeit ist gesellschaftlich und politisch von Krisen und Umbrüchen

geprägt - als ein paar wenige Stichworte seien hier die Friedensbewegung, Anti-Kriegs-Demonstrationen, Hippie-Kultur und RAF genannt. Die äußere Unsicherheit und Unruhe spiegeln sich auch in Luxurias Familie wider, wo sie wenig Schutz und Fürsorge erfährt:  

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

17

Okt

2015

Hanewinkel, Christian - Sie suchen die Sonne (2015)

Roman


Die Frau des Journalisten Benjamin Stegner (42) hat ein Verhältnis mit seinem Chef - mehr noch: Sie ist von ihm schwanger und verlässt ihren Mann. Als die Redaktion ihm

auch noch kündigt, packt er seine Sachen und flüchtet nach Tavira an die portugiesische Algarve. Dort will er vergessen und sein Leben neu ordnen.  

mehr lesen 0 Kommentare

Di

13

Okt

2015

Schmöe, Friederike - Stille Nacht, grausige Nacht (2015)

Ein frostiger Winterthriller


Trisha Seling steht als Journalistin permanent im Schatten

ihrer namhaften Eltern und des berühmten Großvaters - alle drei haben einen exzellenten Ruf als Publizisten. Sie selbst ist

im Vergleich zu ihnen glück- und erfolglos, nach Ansicht ihrer Altvorderen fehle ihr bei einem zu großen Phlegma der nötige Biss. - Auch die jüngste "Causa Faber" konnte ihr nicht zum beruflichen Durchbruch verhelfen:  

mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Okt

2015

Nichol, James W. - Ausgesetzt (2011)

Psychothriller

 

"Als Kind wurde er ausgesetzt. Mit neunzehn weiß Walker Devereaux

immer noch nicht, wer er eigentlich ist. Außer einem Foto und einem Brief hat er keine Anhaltspunkte. Doch er gibt nicht auf. Walker will das Rätsel

um seine Familie lösen – und kreuzt dabei den Weg eines mörderischen Psychopathen …" (Klappentext - entnommen amazon.de)


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Okt

2015

Lubitsch, Nika - Der 7. Tag (2012)

Kriminalroman


Sybille und Michael Thalheim stehen auf der Sonnenseite des Lebens:

Beide sind beruflich außerordentlich erfolgreich, sie als Pressesprecherin eines Weltkonzerns, er als Staranwalt und Notar. Und auch privat könnte

es ihnen nicht besser gehen - sie lieben sich, genießen allen erdenklichen Luxus und zur Krönung ihres Glücks erwarten sie nun ein Kind. 

Doch eines Abends kommt Michael nicht nach Hause und bleibt spurlos verschwunden.

mehr lesen 0 Kommentare

So

27

Sep

2015

Ohle, Bent - Inselblut (2013)

Insel-Krimi


Anita Bohn selbst war diejenige, die den gemeinsamen Urlaub mit Mann und Kind auf der Insel Amrum gebucht hatte. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft im traditionsreichen Norddorfer "Hotel Petersen" verschwindet sie nachts während eines Spaziergangs zum Strand spurlos. Ein Großaufgebot an Suchmannschaften findet keine Anhaltspunkte für ihren Verbleib oder gar ein Verbrechen. Daher wird die Suche nach der Vermissten bald ergebnislos eingestellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

23

Sep

2015

Morton, Kate - Der verborgene Garten (2009)

Roman


1913 im australischen Maryborough: Hafenmeister Hamish Andrews, dessen Ehe zu seinem und zum Leidwesen seiner Frau Lil bislang kinderlos geblieben ist, bringt eines Tages ein kleines Mädchen mit nach Hause. Es ist ohne Begleitung mit einem Schiff aus England gekommen und am Zielhafen von niemandem erwartet worden.

Die Kleine nennt nicht ihren Namen und der Inhalt eines Köfferchens -

u.a. ein Märchenbuch der Autorin Eliza Makepeace - gibt auch keinen Aufschluss über die Identität der Vierjährigen. So taufen Hamish und Lil

sie Nell und geben ihr ein neues, liebevolles Zuhause.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

19

Sep

2015

Kliem, Susanne - Trügerische Nähe (2015)

Kriminalroman


Zwei Paare in den Vierzigern - Marlis und Johannes sowie Nora und Alexander mit Sohn Lukas - restaurieren einen Bauernhof vor den Toren Berlins. Sie wollen von der Großstadt aufs Land ziehen und damit ihren Traum von einem idyllischen, naturnahen Leben verwirklichen.

Während der gemeinsamen Einweihungsfeier, bei der auch eine Nachbarin anwesend ist, steht plötzlich Livia auf dem Hof. Sie ist Marlis' Tochter aus erster Ehe und studiert an einer renommierten Münchner Schauspielschule.

mehr lesen 1 Kommentare

Di

15

Sep

2015

Burke, James Lee - Glut und Asche (2015)

Thriller


Der ehemalige Mittelgewichtsboxer Danny Boy Lorca,

"ein trunksüchtiger Indianer, der seinen Schmerz hinunter-schluckte und niemals zuckte, wenn sie ihre Fäuste an seinem Gesicht wund schlugen" (Seite 9), wohnt in Texas,

nahe der mexikanischen Grenze. Eines Tages gräbt er in der Wüste nach Dinosaurier-Eiern, als er einen brutalen Mord beobachtet: Bewaffnete töten bestialisch einen von zwei aneinandergeketteten Männern, der andere kann fliehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Sep

2015

Link, Charlotte - Die Betrogene (2015)

Kriminalroman


Mit 39 Jahren hat Kate Linville es bei Scotland Yard noch nicht weitergebracht als bis zum Rang eines Detective Sergeant. Ihr mangelt es einfach an Selbstbewusstsein und Entschlussfreudigkeit und die Kollegen suchen ihre Nähe nur, wenn es unbedingt sein muss. Auch privat ist sie eine "graue Maus": unscheinbar, Single und sehr einsam. Ihr Vater Richard, bis zu seiner Pensionierung ebenfalls Polizist, war nach dem Tod der Mutter ihr einziger Vetrauter. Doch vor ein paar Monaten wurde er in seinem Haus brutal ermordet.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

31

Aug

2015

Webb, Katherine - Italienische Nächte (2015)

Roman


1921: Die 28-jährige Clare Kingsley reist mit ihrem 15 Jahre alten Stiefsohn von England ins süditalienische Apulien, um

dort den Sommer bei ihrem Mann Boyd zu verbringen. Der

Architekt arbeitet dort bereits seit einiger Zeit für den Besitzer eines Land-gutes, um Pläne für dessen Haus zu entwerfen. Boyd ist überglücklich über Clares Anwesenheit, klammert sich geradezu an sie. Doch die Frau merkt sehr bald, dass etwas nicht stimmt:

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

28

Aug

2015

Dünschede, Sandra - Knochentanz (2015)

Kriminalroman


Die Hamburger Polizei wird zu einem Verkehrsunfall gerufen: Auf dem Ring 3 ist ein Kleintransporter gegen einen Baum gerast; der Fahrer hat den Aufprall nicht überlebt.

Als im Laderaum fünf weitere Leichen - eine davon mit einer Schuss-verletzung - gefunden werden, wird dies ein Fall für die Mordkommission.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

24

Aug

2015

Lange, Kerstin - Rebenfluch (2015)

Eifel-Krimi


In Stolberg bei Aachen ist ein Juwelier überfallen worden und

in Nideggen bekommt Ramona Gebauer ungebetenen Besuch von einem verwundeten Mann. Ihr Versuch, diesen durch einen

Trick außer Gefecht zu setzen, geht schief: Sie wird getötet und

der Verletzte flüchtet.

Hängen beide Fälle vielleicht miteinander zusammen?

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

21

Aug

2015

Fink, Sabine - Dreikampf (2015)

Kriminalroman


Die Erlanger Kriminalhauptkommissarin Maria Ammon will als Ersatz für einen erkrankten Kollegen am Triathlon teilnehmen, der jedes Jahr am zweiten Juli-Wochenende im mittelfränkischen

Roth stattfindet. Am Vorabend des Großereignisses findet sie auf dem Wettkampfgelände in einer Kabine der Herrentoilette einen Toten. Dem Anschein nach wurde ihm eine auto-erotische Praxis zum Verhängnis.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

17

Aug

2015

Jacob, Katerina - Oh (weia) Kanada: Mein Abenteuer vom Auswandern (2015)

Als die Schauspielerin Katerina Jacob 1997 nach Kanada reiste, verliebte sie sich sofort in das Land. Sie kaufte ein Grundstück in der im Cariboo District von British Columbia gelegenen Gemeinde 100 Mile House und baute später ein Haus darauf. Zunächst pendelte sie zwischen Deutschland und Kanada, fühlte sich aber immer mehr zu ihrer neuen Heimat hingezogen - woran sicher ihr späterer Mann Jochen, der schon länger dort lebte, nicht ganz schuldlos war.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

15

Aug

2015

Hunold-Reime, Sigrid - Zweite Chance am Deich (2015)

Roman


Nachdem Annes 15-jährige Tochter gerade für 1 Jahr zu ihrem leiblichen Vater nach Amsterdam gezogen ist, spürt

die Mutter eine Leere und hat außerdem noch eine Schreib-

blockade. Um in Ruhe über neuen Romanstoff nachdenken zu können,

fährt die Autorin zu ihrer Freundin, der Pensionswirtin Tomke Heinrich,

an die Nordsee nach Horumersiel.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

12

Aug

2015

Danz, Ella - Schockschwerenot (2015)

Angermüllers neunter Fall


Die Rehaklinik in Dünenhöhe bei Heiligenhafen kennt der Lübecker Kriminalhauptkommissar Georg Angermüller bereits von privaten Besuchen: Seine Frau Astrid war nach ihrem Fahrrad-unfall dort Patientin. Nun jedoch wird er dienstlich dorthin gerufen, denn

die Verwaltungschefin Maren Seemann ist während des Frühstücks in ihrem Büro gestorben.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

01

Aug

2015

Iles, Greg - @ E.R.O.S. (1999)

Thriller


Harper Cole und seine Ehefrau Drewe wohnen auf einer abgelegenen Farm in Mississippi. Tagsüber tätigt er via

Internet Waren-Termingeschäfte, nachts jedoch arbeitet er als System-Operator für das Online-Netzwerk E.R.O.S.; das Kürzel steht für "Erotic Realtime Online Stimulation". Auf 3 Levels können die Kunden, zu denen viele Prominente gehören, unter Aliasnamen alle möglichen sexuellen Themen ansprechen und ihre erotischen Fantasien ausleben. Ihnen wird

bei Vertragsabschluss absolute Anonymität zugesichert.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Jul

2015

Stienen, Rike - Aktenzeichen: Luxus gegen Liebe (2015)

Roman


Rafael König leitet gemeinsam mit seinem Freund Tim eine gut gehende Anwaltskanzlei in München. Dank seiner beruflichen Fähigkeiten und seines Ehrgeizes hat er es mit Mitte 30 bereits

zu Ansehen und Wohlstand gebracht und führt zusammen mit

seiner Verlobten Nicole, einer Staatsanwältin, ein Leben in Luxus.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

23

Jul

2015

Ahnhem, Stefan - Herzsammler (2015)

Ein Fabian-Risk-Krimi, Bd. 2


Der schwedische Justizminister Carl-Eric Grimås ist nach

einer Debatte im Reichstag unter mysteriösen Umständen spurlos verschwunden. Tauchte er freiwillig ab, wie die

Sicherheitspolizei meint, oder wurde er entführt? Dieser Überzeugung ist Herman Edelman, Freund des Ministers und Fabian Risk's Vorgesetzter

bei der Stockholmer Kripo. Er beauftragt ihn daher, möglichst unauffällig Nachforschungen anzustellen.

Bald wird Grimås' brutal zugerichtete Leiche gefunden und Risk ermittelt

nun offiziell in dem Mordfall.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Jul

2015

Walleck, Simone - Schicksalsgöttin (2015)

Entscheidungsroman


Dieser Roman handelt von drei miteinander bekannten

Frauen und deren jeweiligem Schicksal, über das der Leser mitbestimmt. Er kann nämlich an verschiedenen "kritischen"

Stellen durch die Auswahl einer von zwei durch die Autorin vorgegebenen Alternativen entscheiden, wie das weitere Leben von Barbara, Mira und Emma verläuft. Die Ausgangssituationen sind folgende:

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

11

Jul

2015

Hinzmann, Silvija - Der Duft des Oleanders (2015)

Ein Balkan-Krimi


Der ehemalige Stuttgarter Kriminalhauptkommissar Joe (eigentlich Josef) Prohaska hat durch seinen Vater kroatische Wurzeln. Zwar ist er erst 48 Jahre alt, musste aber schon vor

einiger Zeit wegen der Folgen einer schweren Schussverletzung frühpensioniert werden. Da er es nach dem Tod seiner Frau zu Hause nicht mehr aushielt, ist er nach Istrien gezogen, wo sein Jugendfreund Ivo lebt. Eigentlich möchte Joe in der idyllischen Gegend um Rovinj nun intensiv seinem Hobby als Fotograf nachgehen, doch eines Nachts sieht er auf der Heimfahrt, wie ein junger Mann am Straßenrand zusammengeschlagen wird.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

26

Jun

2015

Gold, Fairy - Online-Dating ist kein Zuckerschlecken (2015)

Roman


Melanie (31 und mangels Alternative mit einem verheirateten Mann liiert), Sabine (50, verwitwet) und Katrin (43, geschieden) sind nicht zufrieden mit ihrem Single-Dasein.

Ihnen fehlt ein zuverlässiger Lebenspartner, mit dem sie nicht nur das Bett, sondern auch Freud und Leid des Alltags teilen können. Doch wo findet man heutzutage einen Mann zum Verlieben mit Aussicht auf eine gemeinsame Zukunft?

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Jun

2015

Fitzek, Sebastian - Passagier 23 (2014)

Psychothriller


Weltweit verschwinden pro Jahr durchschnittlich

23 Personen von Kreuzfahrtschiffen, ohne je wieder aufzutauchen. Sebastian Fitzek benutzt dafür in seinem Roman das fiktive Codewort "Passagier 23". Aus Kostengründen

stellen die Reedereien auch in der Realität solche Fälle generell als Selbstmord hin - bei allen anderen Ursachen wäre das Schiff gezwungen, einen Hafen anzulaufen, meist langwierige Untersuchungen würden dort eingeleitet, Entschädigungen an die Mitreisenden müssten gezahlt werden usw.

Auch die Frau und der 10-jährige Sohn des Undercover-Ermittlers und Polizeipsychologen Martin Schwartz sind vor 5 Jahren von einem Urlaub

auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" nicht zurückgekehrt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jun

2015

Benecke, Lydia - Sadisten (2015)

Tödliche Liebe - Geschichten aus dem wahren Leben


Lydia Benecke ist Psychologin und arbeitet als Therapeutin u.a. in einer Einrichtung des Strafvollzugs. In diesem Buch beschreibt und analysiert sie auf ca. 500 Seiten sadistisches Verhalten. Als Sadisten werden Menschen bezeichnet, die Freude

und (sexuelle) Befriedigung durch die Demütigung anderer erfahren. Dies geht in der Regel einher mit psychischen und / oder physischen Schmerzen der Opfer.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

10

Jun

2015

Mäckler, Andreas / Winterfeld, Marleen - Die Domina (2015)

Thriller


Der angesehene Transplantations-Mediziner Dr. Peter Kollowski wird in seiner Münchner Wohnung erschossen aufgefunden. Kommissar Calder und sein Team kommen

mit den Ermittlungen nur schleppend voran, obwohl sie bald auf zwei interessante Fakten stoßen:

mehr lesen 0 Kommentare

Di

02

Jun

2015

Drommel, Raimund H. - Der Code des Bösen (2011)

Die spektakulärsten Fälle des Sprachprofilers


Die Sprache eines Menschen ist einzigartig und daher so verräterisch wie sein Fingerabdruck; denn auch bei größter Mühe kann sie nicht konsequent von jemand anderem imitiert

werden. Das sagt Raimund H. Drommel, ein renommierter Sprachprofiler.

Er bestimmt durch wissenschaftliche Sprach-Analysen die Urheber von Texten und trägt damit wesentlich zur Aufklärung der unterschiedlichsten Delikte bei.

In diesem Buch schildert er interessante Fälle.

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

30

Mai

2015

Jagusch, Rudi – Mordsommer (2015)

Thriller


Der renommierte Schönheitschirurg von Stollwerk wird in einer Tiefgarage überfallen und im Kofferraum eines Autos entführt.

Etwa zeitgleich erhält die erfolgreiche Staatsanwältin Nina Lehmann eine schriftliche Nachricht mit der Behauptung, dass der anonyme Absender ihr Geheimnis aus dem Jahr 1992 kenne. Wenig später folgt eine weitere Mit-teilung mit der Aufforderung, sich am kommenden Tag in dem Gasthaus eines abgelegenen Eifel-Ortes einzufinden.

Droht nun, nach gut 20 Jahren, etwa ihr sorgsam gehütetes Geheimnis aufzufliegen? Das würde Ninas verheißungsvolle Karriere abrupt beenden.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

25

Mai

2015

Bettermann, Stella – Griechischer Abschied (2015)

Kommissar Nick Zakos ermittelt


Nikos (genannt Nick) Zakos ist Kommissar bei der Münchner Mordkommission und fühlt sich dort sehr wohl. Sein Vater, ein Grieche, hat die Familie verlassen, als Nick noch ein kleines Kind war; seitdem hat er keinen Kontakt mehr zu seinen griechischen Wurzeln.

Da er aber die Sprache fließend spricht, wird er von den Kollegen einer kleinen Dodekanes-Insel um Amtshilfe gebeten, als dort die Frau eines hochrangigen bayerischen Politikers ermordet aufgefunden wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

22

Mai

2015

Gebhardt, Heidi – Tante Frieda (2014)

Ein Hohe-Tanne-Krimi


Frieda Engel wohnt mit ihrer Rauhaardackel-Hündin Amsel

im feinen Hanauer Viertel Hohe Tanne. Mit ihren gut 80 Jahren gehört sie noch lange nicht zum alten Eisen, sondern ist im

Gegenteil ausgesprochen unternehmungslustig, neugierig und hellwach.

Im Moment wird die Idylle in ihrer Wohngegend empfindlich gestört, denn verdächtig viele Männer sterben in letzter Zeit plötzlich an Herzversagen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

20

Mai

2015

Bonvin, Christine – Olympiade der Köche (2015)

Genusskrimi


Charlotte und Cédéric – beide um die 60 und seit gut

30 Jahren ein Paar – begleiten die Schweizer Koch-Nationalmannschaft nach Edinburgh. Dort findet die Olympiade der Köche statt, und während Charlotte Fotos rund

um das Ereignis schießen soll, wird Cédéric für die Logistik gebraucht.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Mai

2015

Ramlow, Heidi (Verlag) – Barndom i Sverige / Kindheit in Deutschland (2015)

Dieses Buch enthält Texte zum Thema „Kindheit“ von 7 schwedischen und 6 deutschen Autorinnen und Autoren.

Die zuerst in der jeweiligen Muttersprache abgedruckten Geschichten oder Romanauszüge findet der Leser an-schließend in die jeweils andere Sprache übersetzt; zwischen

den beiden Versionen befindet sich stets ein Kurzlebenslauf des Verfassers.

mehr lesen 0 Kommentare

So

17

Mai

2015

Streiter, Volker – Das Geheimnis des Strandvogts (2014)

Historischer Amrum-Krimi


An einem grauen Septembertag des Jahres 1845 befördert Kutscher Krino Brahms wie so oft auf seinem Leiterwagen Fahrgäste durch das Watt von Föhr nach Amrum. Doch heute

entdeckt die kleine Gruppe auf ihrem Weg die Leiche des Postläufers

Busso Dahl.

Es ist offensichtlich, dass jemand den Mann ermordet hat – er wurde von einer Harpune getroffen, mit einer Axt erschlagen und auch noch mit Holz-pfählen angepflockt.

mehr lesen 2 Kommentare

Do

14

Mai

2015

Franke, Christiane / Kuhnert, Cornelia – Der letzte Heuler (2015)

Ein Ostfriesen-Krimi


Lehrerin und Hobby-Krimiautorin Rosa Moll ist nach der Tren-nung von ihrem Freund vor einiger Zeit von Hannover ins ost-friesische Dorf Neuharlingersiel gezogen und hat durch ihre

kontakfreudige Art schon recht gut Anschluss gefunden.

Eines Morgens sichtet sie beim Joggen einen einsamen Heuler am Strand. Sofort eilt sie zum Haus von Tierärztin Iris Brakenhoff, um Hilfe zu holen. Dort jedoch trifft sie nur auf deren Gatten – tot in einer Blutlache auf dem Boden liegend.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Mai

2015

Martin, Leo – Ich krieg dich! (2011)

Menschen für sich gewinnen –

Ein Ex-Agent verrät die besten Strategien


Unter dem Pseudonym Leo Martin beschreibt der ehemalige Geheimagent für den Inlandsnachrichtendienst, wie man das Vertrauen von Menschen gewinnt und sie an sich bindet. Er legt dabei die Vorgehensweise für das Anwerben von V(ertrauens)-Leuten zugrunde, die er an einem Fall aus seiner aktiven Zeit sehr anschaulich schildert.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Apr

2015

Manski, Natascha – Seebestattung (2015)

Ein Küstenkrimi


Zwei Jugendliche finden am Wattensteg in Butjadingen, einer Nordseegemeinde in der Wesermarsch, die von Fischfraß bereits übel zugerichtete Leiche von Nicola Sencker. Die zu

Lebzeiten attraktive junge Frau war Marketingleiterin der Nordenhamer Hafengesellschaft und ist erschossen worden, wie sich bald herausstellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

22

Apr

2015

Schmid-Spreer, Ursula / Lange, Kerstin (Hrsg.) - Schreibaffären (2013)

Das 176 Seiten starke Buch enthält 35 kurze Texte,

verfasst von ebenso vielen Autoren.

Sie alle spielen im Frühling in und um Nürnberg und

es tritt jeweils ein Schriftsteller auf.

Es ist ein bunter Mix verschiedener Genres, Themen,

Stilformen entstanden:

mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Apr

2015

Münzer, Hanni – Das Mädchen hinter der Maske: Venedig Love Story (2015)

ursprünglicher Titel „Wenn Liebe schmerzt“


Gina Lombardi, Anfang 20, genießt scheinbar ihr Studenten-leben in Rom. Doch der Eindruck stimmt nur bedingt: Die junge Frau trägt eine schwere Last, muss sich verstecken und lebt in

der ständigen Angst, entdeckt zu werden. Nicht einmal ihre beste

Freundin Marisol, mit der sie eine Wohnung teilt, kennt Ginas Geheimnis.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

13

Apr

2015

Hellinger, Peter (Hrsg.) - Haus der 13 Mörder (2014)

Ein Nürnberg-Krimi


Siegfried Krötz ist Hausmeister in einem Hochhaus mit 13 Wohnungen am Nürnberger Wöhrder See. Doch keiner der Bewohner erfüllt seine Vorstellungen von einem idealen Mieter,

an jedem hat er etwas auszusetzen.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

09

Apr

2015

Arango, Sascha – Die Wahrheit und andere Lügen (2014)

Roman


Henry Hayden hat es als Schriftsteller zu beachtlichem Ruhm gebracht und kann ein überaus angenehmes Leben in Wohl-stand führen. Sein neuester Roman ist auch schon so gut wie fertig, es fehlt nur noch der Schluss. Einzige Schönheitsfehler: Er hat nicht eine Zeile der Werke, die unter seinem Namen veröffentlicht worden sind, selbst verfasst. Autorin ist in beiderseitigem Einvernehmen stets seine Ehefrau Martha gewesen – genau wie beim aktuellen Manuskript. Außerdem ist Betty, Henry's Lektorin und Geliebte, schwanger – und will das Kind unbedingt bekommen.

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

04

Apr

2015

Kamali, Marjan – Tausendundein Granatapfelkern (2014)

Roman


1978 herrscht im Iran die Islamische Revolution, die ein Jahr später zur Absetzung des Schahs und damit zur Beendigung der Monarchie führt. Gewalttätige Demonstrationen, Straßenschlachten, Kontrollen durch Revolutionswächter und Repressalien gegenüber den-jenigen, die sich nicht an die Bestimmungen der islamischen Oppositions-bewegung halten, bestimmen das Leben. - Mina ist gerade 10 Jahre alt geworden, als die Eltern mit ihr und den älteren Brüdern aus dem Iran nach New York flüchten.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

01

Apr

2015

Hansen, Dörte – Altes Land (2015)

Roman


1945, nach der Flucht aus Ostpreußen, findet Hildegard von Kamcke mit ihrer 5 Jahre alten Tochter Vera Unterkunft auf Ida Eckhoffs Hof im Alten Land bei Hamburg. Es ist kalt und ungastlich dort. Doch die Opferrolle liegt Hildegard nicht. Sie weiß sich durchzusetzen, sorgt für sich und ihr Kind und heiratet schließlich den aus russischer Gefangen-schaft zurückgekehrten Hoferben.

mehr lesen 0 Kommentare

So

29

Mär

2015

McKenzie, Sophie – Du musst mir vertrauen (2014)

Thriller


… aber in Wirklichkeit darf man nichts und niemandem trauen – zu dieser Erkenntnis kommt Livy, die Protagonistin, im Laufe der Handlung.

Aber gilt das auch in Bezug auf ihren Ehemann Will, der vor 6 Jahren eine Affäre mit einer Kollegin hatte? Er schwört, diesen Seitensprung zutiefst

zu bedauern und seitdem absolut treu zu sein. Während einer Dienstreise scheint sein Chef jedoch eine andere Beobachtung gemacht zu haben. - Und Livy findet derweil ihre beste Freundin Julia tot in deren Wohnung.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Mär

2015

Gerlach, Daniela – Was das Meer nicht will (2015)

Seit fast 20 Jahren sind Georg und die Protagonistin ver-heiratet. Sie hat sich im gemeinsamen Leben eingerichtet,

sich „als sei das eine Bestimmung“ (E-Reader, Pos. 2012) in ihre Rolle und eine Routine gefügt, die nur von gelegentlichen kleinen Abwechslungen unterbrochen wird.

Selbst der gemeinsame Urlaub ist ein Ausdruck für das Immer-Gleiche: Seit 12 Jahren geht es im Sommer für 3 bis 4 Wochen in ihr Appartement am spanischen Mittelmeer – 14 Tage lang ist dann jedes Mal auch ihre Mutter dort zu Gast.

mehr lesen 3 Kommentare

Do

19

Mär

2015

Bürkl, Anni – Schweigegold (2015)

Ein Krimi aus dem Salzkammergut


Berenike Roither betreibt einen Tee- und Literatursalon in Altaussee im steirischen Salzkammergut. Beruflich und privat läuft es momentan nicht so optimal: In der Teestube bleiben die Gäste aus und in ihrer Beziehung zum Kriminalpolizisten Jonas kriselt es. - Gerade ist ihre Schwester Selene zu Besuch, die in einer benachbarten Pension wohnt. Dort wird ein Mordanschlag auf sie verübt, den sie glück-licherweise überlebt; aber Berenike erhält kurz darauf einen eigenartig formulierten Drohbrief.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

16

Mär

2015

Arendt, Judith – Sündenbock (2015)

Ein Fall für Schöffin Ruth Holländer


Die an Parkinson erkrankte Margit Dombroschke kann ihr Bett nicht mehr verlassen und ist zum Pflegefall geworden. Eines Tages beschwert sich ein Nachbar bei Ehemann Jürgen, weil aus der Wohnung ekelerregender Gestank dringt. Freund Uwe ruft schließlich die Polizei: Margit liegt seit längerer Zeit tot in ihrem Bett. Jürgen Dombroschke wird verdächtigt, seine Frau mit Rattengift umgebracht zu haben – sei es, weil er sie von ihrem Leiden erlösen wollte oder weil er mit der Pflege überfordert war.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

13

Mär

2015

Böckli, Birgit – Flammenküste (2015)

Ein Friesland-Krimi


Auf der im Allgemeinen recht beschaulichen ostfriesischen

Insel Spiekeroog kommt es neuerdings immer wieder zu Sachbeschädigungen und Tätlichkeiten, sogar Feuer wird gelegt.

Hat Josua, der Sohn der neu hinzugezogenen „Anker“-Wirtin etwas

damit zu tun?

Man erzählt sich nämlich, dass er 2 Jahre zuvor in ihrer Wohnung auf dem Festland einen Brand verursacht haben soll, bei dem sein Vater ums Leben kam.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Mär

2015

Strobel, Arno – Der Trakt (2010)

Die 34-jährige Sibylle Aurich erwacht in einem düsteren Kellerraum. Sie ist an Apparate angeschlossen und ihre letzte Erinnerung besteht darin, dass sie nach einem Restaurant-Besuch mit ihrer Freundin Elke auf dem Nachhauseweg in einem Park überfallen wurde.

Ein Mann in weißem Kittel – allem Anschein nach ein Arzt – erklärt Sibylle, dass sie nach dem Angriff 2 Monate lang im Koma gelegen habe. Aber eigenartigerweise scheint sie keine Verletzungen zu haben, und es gelingt ihr auch mühelos aufzustehen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

08

Mär

2015

Kendal, Claire – Du bist mein Tod (2014)

Seit Clarissa im Vollrausch – höchstwahrscheinlich wurde sie jedoch narkotisiert – eine Nacht mit Rafe verbracht hat, wird

sie ihn nicht mehr los. Er stalkt, d. h. verfolgt und bedrängt

sie gegen ihren erklärten Willen mit zunehmender Intensität, wobei ihn die Zurückweisung seines Opfers nur noch mehr anspornt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mär

2015

Wolf, Klaus-Peter – Ostfriesenwut (2015)

Der neunte Fall für Ann Kathrin Klaasen


Ein Angler findet im Hafenbecken von Leer die Leiche der

29-jährigen Eske Tammena, der Geliebten von Dr. Wolfgang Steinhausen.

Als die Kripobeamten Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller – gleichzeitig ihr Ehemann – in der luxuriös eingerichteten Wohnung des Mannes ein-treffen, wirkt diese trotz der anwesenden vietnamesischen Putzfrau eigen-artig entpersonalisiert, ja geradezu unbewohnt.  

mehr lesen 1 Kommentare

So

22

Feb

2015

Hüsken, Sven – Papa (2013)

Vor 2 Jahren war Thomas Ried des mehrfachen bestialischen Mordes überführt und anschließend in die Psychiatrie einge-wiesen worden. Seine damalige Ehefrau Michelle und die jetzt 14-jährige Stieftochter Lillian ahnten bis dahin nichts von dieser kriminellen Seite des liebevollen Ehemannes und Papas. Sie haben das Trauma noch nicht verarbeitet, als Ried nun die Flucht aus der Klinik gelingt. Unmittelbar darauf wird eine Leiche gefunden:

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Feb

2015

Berg, Eric – Das Nebelhaus (2013)

Nach Ende ihrer Studienzeit hatten sich die einstigen Freunde und Aktivisten Philipp, Timo, Leonie und Yasmin aus den Augen verloren. Nun, 15 Jahre später, wohnt Architekt Philipp mit seiner kleinen Familie auf Hiddensee, während die anderen 3 in Berlin geblieben sind: Timo hofft endlich auf den Durchbruch als Schriftsteller, Leonie hat bis vor kurzem als Erzieherin gearbeitet und Yasmin fühlt sich bei ihren Freunden auf der Straße am wohlsten. Dank Timo haben sie sich über Facebook wiedergefunden und folgen nun Philipps Einladung zu einem Wochenendbesuch in seinem Haus auf der Ostsee-Insel. Doch von der einstigen Verbundenheit der ehemaligen Freunde ist nichts mehr zu spüren, Harmonie will sich nicht einstellen. Im Gegenteil:

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Feb

2015

Kröner, Matthias – Lübeck incl. Travemünde (2015)

Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag – individuell reisen


Bei diesem Reiseführer hat sich der Autor an das bewährte Prinzip des Hamburger Pendants aus dem gleichen Verlag gehalten

(siehe Rezension vom 27. Aug. 2014):

Gliederung und formaler Aufbau der einzelnen Kapitel sind weitestgehend identisch. Und so bietet auch er – mittlerweile bereits in der 3. Auflage – auf 216 Seiten zahlreiche interessante, nützliche, unterhaltsame Informationen und praktische Tipps für einen gelungenen Aufenthalt in der alten Hanse-stadt. Wie auch bei seinem Hamburger „Bruder“ wird der Download einer kostenlosen App angeboten, über die man stets aktualisierte Daten sowie Ergänzungen erhält.

Konkret zum Inhalt (Hinweis: wem die folgende Beschreibung zu lang ist,

der kann gleich zum zusammenfassenden „Resümee“ gehen):

mehr lesen 0 Kommentare

Di

03

Feb

2015

Schott, Bettina – Volturnus schläft (2015)

Da ich mir vorstellen kann, dass sich beim Lesen des Titels viele genau wie ich fragen, wer oder was denn wohl“Volturnus“ sein mag, hier gleich vorab die Erklärung:

Im Buch erzählt der betagte Louis Bronner eine uralte Legende, nach der Volturnus einst als mächtiger Flussgeist im Nagold-Tal lebte; verärgerte man ihn, so rächte er sich fürchterlich. Womöglich haust er heute immer noch dort, obwohl er zur Zeit aber höchstwahrscheinlich schläft – und schlafende Geister soll man bekanntlich nicht wecken.

Die Handlung des Romans spielt im Jahr 1748 in der Schwarzwälderstadt Altensteig im Nagold-Tal.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

29

Jan

2015

Geda, Fabio – Im Meer schwimmen Krokodile (2012)

Eine wahre Geschichte


Enaiat(ollah) ist etwa 10 Jahre alt – sein genaues Geburts-datum kennt er nicht -, als seine Mutter ihn heimlich von Afghanistan, wo der Clan von Schiiten verfolgt wird, in eine Sammelunterkunft nach Pakistan bringt. Wenigstens er soll die Chance

auf ein besseres Leben haben.

Eines Abends fordert sie vor dem Einschlafen 3 Versprechen von ihm:

nie Drogen zu nehmen, keine Waffen zu benutzen und nicht zu stehlen.

Als Enaiat am nächsten Morgen aufwacht, ist die Mutter verschwunden:

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

26

Jan

2015

Berg, Eric – Das Küstengrab (2014)

Die grundverschiedenen Schwestern Lea und Sabina verbrach-ten ihre Kindheit und Jugend vor der Wende auf der Ostsee-Insel Poel. Lea gehörte einer Clique von Gleichaltrigen an, die sich regelmäßig in einer Ruine – von ihnen „Palast“ genannt – traf, und in Julian fand sie ihre erste große Liebe. Die 6 Jahre ältere Sabina dagegen war immer eine Außenseiterin. Unmittelbar nach dem Mauerfall – Lea war gerade 18 geworden – verunglückten ihre Eltern tödlich, Julian und sie trennten sich und kurz darauf verschwand er spurlos. Die junge Frau dagegen lernte den Argentinier Carlos kennen, dem sie in seine Heimat folgte. Der Kontakt zur Schwester und den Freunden brach damals ab.

Nun, 23 Jahre später, erhält Lea, inzwischen geschieden und eine erfolg-reiche Fotografin, einen Anruf, der sie veranlasst, sofort nach Poel zu reisen.  

mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Jan

2015

Knoll, Ulrich – Schuljahr (2014)

Der ganz normale Wahnsinn: Erlebnisse eines Schulleiters


Der Autor, ehemaliger Leiter einer bayerischen Realschule, erzählt Anekdoten aus dem Schulalltag und macht sich Ge-danken über einige Aspekte des Schulsystems, wobei er jedoch vorab erklärt, dass „Alle […] Episoden frei erfunden [sind]“. Er bindet sie in die nach Phasen des Schuljahres gegliederten Kapitel ein, z.B. „Der erste Schultag“, „Die erste Schulwoche“, „September und Oktober“ usw.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Jan

2015

Syndikat – Secret Service (2015)

Jahrbuch 2015


Als neues Mitglied in der „Ehrenwerten Gesellschaft“ des SYNDIKATs – der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminal-literatur - habe ich zum ersten Mal das vorliegende Jahrbuch gelesen –

und bin ganz begeistert:

mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Jan

2015

Hagen, Richard – Bluthatz (2013)

Melchior Gietz, ein hoher, einflussreicher Beamter der hessischen Stadt Eltville, ist auf kaltblütige Weise bestialisch ermordet worden. Seine übel zugerichtete Leiche wird an Halloween von 3 Jugendlichen in den verzweigten unter-irdischen Gängen des Klosters Eberbach gefunden.

Kriminalhauptkommissar Kai Gebert und Staatsanwältin Inga Jäger

nehmen die Ermittlungen auf und können schnell eine Liste mit nicht weniger als 7 Tatverdächtigen aus dem privaten und beruflichen Umfeld

des Toten erstellen.

mehr lesen 0 Kommentare

© Annette Traks